From the Blog

Earthquake Recovery

Earthquake Recovery

Unsere heutige Etappe führt uns von Blenheim nach Kaikoura. Aus der einstigen Walfänger Gegend entwickelte sich eine Hochburg des Waltourismus. Hier gibt es zahlreiche Meeresbewohner: Blauwale, verspielte Delfine, majestätische Albatrosse, Pinguine und Robbenbabies. Nirgendwo sonst auf der Welt existiert ein über 500 Meter tiefer Unterwasser Canyon direkt vor der Küste. Dieses geografische Phänomen in der […]

Continue Reading

Marlboroghs Vineyards

Marlboroghs Vineyards

Über dieses Wochenende sind wir in Blenheim zuhause. Die Stadt ist Zentrum eines der wichtigsten Weinanbaugebiete in Neuseeland. Die günstigen klimatischen Bedingungen mit warmen Sommer und milden Winter sowie der vielen Sonnenstunden entwickelte sich hier eine erfolgreiche Weinindustrie. Auf unserer heutigen Tour realisieren wir, dass zwischen zwei Hügelzügen auf beiden Seiten des State Highway 6 […]

Continue Reading

Pine Hill Lodge

Pine Hill Lodge

Heute ist Samstag der 2. März! Der Sommer verabschiedet sich so langsam. Die Tage sind mit 20-23 Grad weiterhin angenehm warm, aber in der Nacht sinkt das Thermometer unter 10 Grad. Ansonsten gibt es in Bezug auf das Wetter keine Neuigkeiten, denn Tag für Tag scheint die Sonne, schön für die Touristen, aber bitter für […]

Continue Reading

Golden Bay

Golden Bay

Vor 25 Monaten waren wir bereits einmal in dieser Gegend. Leider bei sehr schlechtem und kaltem Wetter. Heute steigen wir in einem etwas einfacheren Hotel ab, da die Ratanui Lodge für die nächsten Tage bereits ausgebucht ist. Das Haus wurde vor mehr als 100 Jahren erbaut und diente zwischen 1980 und 2000 als Backpacker. So […]

Continue Reading

Wharariki Beach

Wharariki Beach

Am Sontag, oh Wunder, endlich Regen! Kein Problem, wir nutzen die Zeit für das Planen der weiteren Reise und sehen uns im Sky Sport ein Golfturnier in Mexico an. Am Nachmittag klart es auf und wir fahren zum Golfclub von Nelson. Den Links Course kennen wir bereits. Wir haben ihn vor zwei Jahren teilweise bei […]

Continue Reading

Racing on Lake Rotoiti

Racing on Lake Rotoiti

Wir schreiben den 24. Februar und wieder scheint die Sonne. Nun ist es zwei Monate her, seit es auf unserer Reise in Australien und New Zealand am Tag geregnet hat, unglaublich aber wahr! Wir verlassen die Okiwa Bay Lodge in Anakiwa und fahren los. Am Abend wollen wir in Nelson übernachten. Doch vorher haben wir […]

Continue Reading

Queen Charlotte Sound

Queen Charlotte Sound

Der Queen Charlotte Sound erstreckt sich über gut 40 Kilometer von Picton in nordöstlicher Richtung, hat eine Fläche von 195.5 Quadratkilomenter, ist maximal 10 Kilometer breit und bis zu 80 Meter tief. Vom Deck der Okiwa Bay Lodge kann der Sound wunderbar überblickt werden. Der Sound ist berühmt für seine vielen Hiking und Biking Tracks. […]

Continue Reading

NZ Way of Life

NZ Way of Life

Wie angekündigt, sitzen wir für die nächsten rund drei Stunden auf der Fähre von Wellington nach Picton. Das Wetter ist bewölkt, keine optimalen Lichtverhältnisse, um Fotos zu schiessen. Somit genügend Zeit, um über das Leben und die Leute zu berichten. Unglaublich aber wahr, seit unserer Ankunft in Auckland am 24. Januar hat es nie wirklich […]

Continue Reading

Wellington Zoo

Wellington Zoo

Wie immer nach einem Besuch in einem Zoo lasse ich die Bilder sprechen. Morgen verlassen wir die Nordinsel von Neuseeland und nehmen die Fähre von Wellington nach Picton. Das heisst, Mietauto am Fährhafen abgeben und in Picton ein neues Fahrzeug fassen. Es ist gutes Wetter angesagt, somit stehen die Chancen gut, dass es wenig Wind […]

Continue Reading

Fire Brigade is coming

Fire Brigade is coming

Gestern war ein Besuch in Wellington angesagt. Zuerst wurde aber «zuhause» noch etwas gearbeitet. Ruedi hilft mir, eine Präsentation vorzubereiten. So kommen wir erst gegen Mittag los. Für Sandwiches will ich noch rasch toasten. Gleichzeitig versuche ich, mit Google eine Frage von Ruedi zu beantworten. Auf einmal geht der Feueralarm los. Ich habe den Toaster […]

Continue Reading