Monat: Februar 2017

No Comment

Wir waren heute nicht beim Fischen, sondern haben im Christchurch Golf Club eine Runde gespielt. Auf diesem Platz wurden in der Vergangenheit mehrere New Zealand Open ausgetragen. Einmal mehr habe ich mit den ultraschnellen Greens gekämpft und mit einem Birdie resp. einem Par wurden die Erwartungen nicht ganz erfüllt. Fun hatten wir trotzdem. Morgen sagen […]

Continue Reading

Quake City

Kiwis sind (Über-)Lebenskünstler. Nach dem Erdbeben von 2011 hat sich die Stadt Christchurch stark verändert. Unser Hotel liegt an der Worcester Street mitten im damaligen Epizentrum. Heute morgen mache ich mich auf die Socken, um zu shoppen. Christchurch ist immer noch voll temporärer Projekte. Eines davon ist Re:Start, ein Labyrinth aus bunten Schiffscontainern, welches im […]

Continue Reading

Christchurch bye, bye

Gestartet sind wir in Akaroa bei blauem Himmel. Bevor wir uns ins Auto setzen, machen wir einen ausgedehnten Spaziergang dem Meer entlang. Am Pier erhalten wir eine Demonstration von einem Fischer. Er bearbeitet gerade seinen Fang. Eindrücklich mit welchem Tempo er Fisch für Fisch filetiert. Das Messer wird angesetzt und schon einige Sekunden später liegt […]

Continue Reading

Akaroa

Heute haben wir eine längere Reise vor uns. Das Ziel Akaroa, ein kleiner Ort auf der Banks Peninsula in Canterbury, etwa 80 Kilometer südlich von Christchurch, überragt von Hügeln, die einem ehemaligen Vulkan entstammen. Die vier Stunden Fahrt sollen in der Mitte in Ashburton durch eine Golfrunde unterbrochen werden. Zuerst schauen wir uns aber den […]

Continue Reading

Crash

Nach 5 Tagen im Millbrook Resort, wir haben uns gut erholt, startet die Reise in Richtung Christchurch. Geweckt wurden wir heute durch den Motorenlärm eines Helikopters, der ums Resort kurvt. Was ist los? Ja klar, es werden die Fairways für das bevorstehende New Zealand Golf Open 2017 gefilmt. Dann folgt das übliche Ritual mit packen, […]

Continue Reading

Millbrook Resort

Millbrook Resort

Millbrook Resort ist ein preisgekröntes 5 Sterne Refugium auf einem 200 Hektar grossen wunderschönen Grundstück im Wakatipu Basin, eine Hochebene umgeben im Norden vom Coronet Peak, im Süden von den Remarkables Mountain im Osten von der CrownRange und in der Mitte befindet sich der Lake Haye. Um 1860, während der Goldrauschzeiten in Arrowtown gründeten die […]

Continue Reading

Unforgettable Experience

Am Samstag dislozieren wir von Wanaka ins Golfhotel in Arrowtown. Die Fahrt führt uns über den Cardrona Pass und wird von mehreren Fotostopps unterbrochen. Nach dem Einchecken im Hotel geht’s zum Golfen. Das Milbroock Resort hat einen Championship Course mit 27 Löchern. Im März findet hier die New Zealand Open 2017 statt. Bereits sind die […]

Continue Reading

Now it is Summer

Seit drei Tagen haben wir Sommerwetter mit entsprechenden Temperaturen! Ich war ja schon fast bereit, nach Fiji zu fliegen nach soviel Kälte und Regen. Nun hatder Sommer aber auch die Südinsel erreicht. Was für ein Prachtstag heute! Um sieben Uhr zeigte die WetterApp auf iPad zwar erst neun Grad für Wanaka, aber ab acht Uhr […]

Continue Reading

Go for Gold

Am Dienstagmorgen starten wir zu einen Walk in die Berge. Wir lassen uns den Wegbeschreiben und erhalten sogar eine Art Wanderkarte. Leider stellen wir bald fest, dass Wandern in Neuseeland nicht ganz einfach ist. Keine 5 Minuten unterwegs, stehen wir vor einem geschlossenen Gate mit der Aufschrift «Private Property». Wir folgen einer Fahrstrasse weiter ins […]

Continue Reading

Good Morning Cromwell

Wir bleiben einige Tage im Umkreis von Queenstown, aktuell in Cromwell. Das heisst, wir können es am Morgen etwas gemütlicher nehmen. WiFi haben wir auch zum „Säuele“. Also nach dem Frühstück nochmals ins Bett und gemeinsam Nachrichten schauen. Unsere Nachbarn sind bereits ausgezogen. Um zehn Uhr macht es ohne Vorwarnung (kein Klopfen an der Tür) […]

Continue Reading