Monat: Oktober 2016

For the best Time of your Life

Heute mach ich es mir einfach und lass Bilder sprechen. Wie bereits berichtet, hat Silvia mit dem Resort Mirage Whitsunday in Cannonvale, Queensland ein tolles Schnäppchen reingezogen. Das ist der Blick aus unserem Appartement. Das Resort wurde vor 8 Jahren eigentlich nicht als Resort gebaut, sondern sollte als Stockwerkeigentum in einer Gated Community verkauft werden. […]

Continue Reading

Wine, Beer, Coffee & Water

Australien ist bekannt für seine Weine und viele Winzer haben auch einen sehr guten Ruf ausserhalb des Landes. Neu war für uns, dass es Bauern gibt, die exotische Früchte (nicht aber Trauben) zu Wein verarbeiten. Auf der Fahrt von Cairns nach Mission Beach haben wir bei einem solchen Winzer Halt gemacht. Das Weingut hat den […]

Continue Reading

What are Outback Dunnies

Wer eine schwache Blase hat, ist in Australien sehr gut aufgehoben. Im öffentlichen Raum gibt es überall gratis und meistens saubere Toiletten. Auf Rast- und Parkplätzen im Busch sind spezielle Toiletten vorhanden, sogenannte Outback Dunnies. Sie sind etwas erhöht und mit einer Rampe versehen und haben eine chemische Spülung. Diese stillen „Oertchen“ sind oft mit einer Gebrauchsanweisung versehen, […]

Continue Reading

Driving in Australia

Auf der Fahrt von Cairns nach Mission Beach (140km) wurde mir einmal mehr bewusst, dass Autofahren in Australien sehr entspannend sein kann, dies im Gegensatz zur Schweiz. Ich frage mich: Sind Australier die besseren Driver? Wir fahren in Cairns los und durchqueren die Stadt von Norden nach Süden auf einem grosszügig angelegten Strassennetz ohne Rotlichter. […]

Continue Reading

The Ghost of Buddha Dji

Ruedi hatte schon früh angemeldet, dass er in Cairns eine Skyrail- und eine Eisenbahnfahrt machen will. So haben wir gestern die Tickets über das Internet gebucht. Mit dem Auto fahren wir zum Ausgangspunkt nach Smithfield und holen unsere Boarding Pass ab. Gleich geht’s los mit einer 6er-Kabine, wie im Skigebiet, aber für uns alleine. Die […]

Continue Reading

Another Bird Attack

Ich kann wieder 8 Stunden durchschlafen und bin am Morgen auch wirklich ausgeschlafen. Zudem stelle ich fest, dass meine Haare wieder dunkler werden. Aufstehen, duschen, rasieren, frühstücken und NZZ Online lesen, ist ohne Stress möglich und dauert sicher zwei Stunden. Dann kann für mich der Tag beginnen. So auch gestern, wir brechen nach dem Morgenessen […]

Continue Reading

Cape Tribulation

Endlich warm!! Als wir am Mittwoch kurz nach 6 Uhr in Cairns landen, ist es schon angenehm warm. Wir holen uns einen SUV bei Hertz und fahren 75 km nach Norden nach Port Douglas direkt zum Hotel, können aber leider noch kein Zimmer beziehen. Also ab an den Strand und frühstücken im Restaurant The High […]

Continue Reading

Moving Day

Die letzten drei Tage haben wir im Mary’s Bed and Breakfast verbracht. Ruedi`s Kriterium bei der Auswahl des Hotels war, dass er ebenerdig ausladen und packen kann und ich wollte nochmals ans Beach. Das B&B hat sich als grosszügigen 3 Zimmer Hausteil entpuppt. Auf dem Esstisch stand alles für ein gutes Zmorge. Mount Claremont ist […]

Continue Reading

„De Füfer und s Weggli“

In der Vergangenheit wären heute nach 14 Tagen die Ferien fertig und der Rückflug in die Schweiz fällig. Diesmal geht es heute weiter und wir fliegen von Perthan die Ostküste nach Cairns. Fehlt mir aktuell etwas hier in Australien? DieFrage kann ich klar mit NEIN beantworten! Aus meiner Sicht lässt sich als Tourist an der […]

Continue Reading

Never play Cricket

Gestern Samstagabend haben wir Jörgen Bergström und Astrid zum Nachtessen in der Brauerei von Fremantle City getroffen. Jörgen hat auch bei der Microsoft Schweiz gearbeitet und seine Stelle per Ende September gekündigt. Er beabsichtigt, die nächsten 12 Monate mit Astrid Australien zu bereisen. Der Toyota Jeep ist gekauft und am Montag kann es losgehen. Vielleicht […]

Continue Reading